House of Yoga LogoClasspass

Nicole Michalandos

Online-Termin >>

Was hat mich zum Yoga gebracht

Was hat mich zum Qigong gebracht

Die Sehnsucht nach einem bewussteren Dasein und meine Neugierde nach dem Sinn des Lebens.

Daran erkennt man mich

An meiner offenen Art mit Menschen und Situationen umzugehen. Ich bin ein sehr lebensfroher aktiver Mensch der gerne Dinge in Bewegung setzt, kreiert und organisiert. Meine soziale Ader spiegelt sich in allen Lebensbereiches wieder. Humor ist mir sehr wichtig. Ich lache sehr gerne, auch über mich selbst.

Mein Lebensmantra

Ich liebe Mantras in jeglicher Form. Je nach Situation entscheide ich was es gerade braucht. Ein Mantra welches mir schon oft in schwierigen Situation geholfen hat: „See yourself and everyone through the eyes of love“

Meine Lieblingsasana

Meine Liebling-Qigong-Technik

Die gibt es nicht. So vielseitig wie das Leben, ist auch meine Asana Praxis. Manchmal ist mir nach Shavasana zumute und manchmal möchte ich mich mit Chaturangas körperlich verausgaben. Jede Asana hat eine körperliche, mentale, und emotionale Wirkung und ich darf jeden Tag frei wählen was es gerade braucht. Diese Flexibilität und Freiheit bringt mich immer wieder zurück auf die Matte.

Wer und was inspiriert mich

Die innigste Inspiration finde ich in mir selbst und meiner Meditation. Ein verbundener und klarer Bewusstseinszustand der unendlich viel Freude und Liebe schenkt. Bei Menschen inspiriert mich Weisheit, Kreativität, Mut, Wahrhaftigkeit und vor allem Menschlichkeit und Herz. Außerdem bewundere ich die Schönheit und Weisheit von Mutter Natur.

Mein Sternzeichen

Zwilling, Aszendent Jungfrau

Meine Stunden sind

Ahimsa! Immer unterschiedlich und sehr ganzheitlich und kreativ ausgerichtet. Je nach Yogastil körperlich oder geistig fordernd, regenerativ, meditativ oder tiefenentspannend. Ich öffne einen Raum voller Möglichkeiten und jeder darf für sich frei wählen was abzuholen ist.

Was Yoga für mich bedeutet

Was Qigong für mich bedeutet

Yoga ist Nachhause kommen zu mir selbst und gleichzeitig ein Werkzeug um wahrhaftige Verbindungen herzustellen.

House of Yoga ist für mich

Ein Platz für Begegnung & Wachstums & spirituelle Gemeinschaft.