House of Yoga LogoClasspass

Theresa Maurer

Online-Termin >>

Was hat mich zum Yoga gebracht

Was hat mich zum Qigong gebracht

Meine erste „Lebenskrise“ mit 20 Jahren, eine Zeit wo ich sehr viel im Leben hinterfragt habe und mich auf die Suche nach dem Sinn meines Lebens gemacht habe und u.a. in Yoga Antworten dazu gefunden habe.

Daran erkennt man mich

Mein strahlendes Lächeln und meine positive Lebenseinstellung

Mein Lebensmantra

Meine Lieblingsasana

Meine Liebling-Qigong-Technik

Savasana

Wer und was inspiriert mich

Der Austausch mit Menschen und ihre unterschiedlichen Erfahrungen, Erlebnisse und Visionen

Mein Sternzeichen

Steinbock

Meine Stunden sind

Eine Kombination der geistigen und körperlichen Komponente für mehr Gesundheit und Zufriedenheit im Leben. In meinen Yin Yogastunden bleiben wir einige Minuten in den Positionen um tiefe Blockaden zu lockern und so Verspannungen und Verkürzungen entgegenwirken und gleichzeitig unseren Geist zur Ruhe bringen. Die Körperhaltungen verbinde ich um einfache aber sehr wirkungsvolle Elemente aus dem Mentaltraining, um die vielen positiven Effekte des Yin Yogas zu verstärken.

Was Yoga für mich bedeutet

Was Qigong für mich bedeutet

Yoga ist meine körperliche und mentale Reise zu mir selbst.

House of Yoga ist für mich

Ein Ort zum Ankommen, Ausprobieren und Austauschen in wunderschöner, gemütlicher Athmosphäre